Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.

  1. Die Website www.juliaschieferer.com wird von Mag.a Julia Schieferer betrieben. Als Grundlage für die Nutzung dieser Website, der darin veröffentlichten Darstellungen, Buchungen und für die Nutzung der Dienstleistungen von Frau Mag. Julia Schieferer gelten daher diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Mit dem Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung erlangen diese AGB Gültigkeit. Frau Mag. Julia Schieferer behält sich eine jederzeitige Änderung dieser AGB ausdrücklich vor.

2.

  1. Nach Kontaktaufnahme per E-Mail bzw. über die Website wird der Kunde sodann von Frau Mag. Schieferer im Regelfall telefonisch zum Zweck der Informationsaufnahme kontaktiert. Im Zuge dieses Gesprächs wird sodann ein Termin vereinbart und eine Anmeldebestätigung an den Kunden versandt. Mit Zugang dieser Anmeldebestätigung ist der Termin fix reserviert. Die Teilnahmegebühr ist binnen 3 Tagen nach Rechnungserhalt zu bezahlen. Für die Jahresbegleitung „Was willst du wirklich wirklich“ ist die Teilnahmegebühr entsprechend eines gesondert vereinbarten Ratenplanes zu begleichen, wobei die erste Rate binnen 8 Tagen nach Rechnungserhalt zu bezahlen ist.

3.

  1. Nach Erhalt der Anmeldebestätigung ist die Anmeldung verbindlich. Die bereits bezahlten Teilnahmegebühren werden im Fall von Nichterscheinen nicht zurückerstattet. Bei einer Stornierung, welche nicht spätestens 8 Tage vor dem Termin schriftlich einlangend erfolgt, wird die gesamte Teilnahmegebühr verrechnet. Bereits bezahlte Raten für die Jahresbegleitung werden nicht zurückerstattet. Der Kunde hat die Möglichkeit, nach vorheriger Information und Zustimmung durch Mag. Julia Schieferer, im Falle seiner Verhinderung einen ErsatzteilnehmerIn zu stellen.

4.

  1. Sollte der Termin von Seiten von Mag. Julia Schieferer aus wichtigem Grund (z.B. Krankheit, höhere Gewalt) abgesagt werden, erfolgt eine Information per Email oder Telefon und es wird dem Kunden ein Ersatztermin angeboten.

5.

  1. Jeder Teilnehmer/Kunde ist während des Trainings für seine körperliche und geistige Gesundheit selbst verantwortlich. Bei allen Interaktionen mit dem Pferd ist eine Trainerin anwesend. Den Anweisungen der Trainerin ist in jedem Fall und unbedingt Folge zu leisten. Die Trainerin hat das Recht, ohne Angabe von Gründen, eine Übung mit dem Pferd sofort abzubrechen, wenn sie es für notwendig erachtet.

6.

  1. Sämtliche angebotene Trainings werden nach dem neuesten Stand der Wissenschaft durchgeführt. Frau Mag. Julia Schieferer haftet jedoch nicht für den Eintritt des gewünschten Erfolges. Bei Nichteintreten dieses Erfolges hat der Kunde keinen Anspruch auf Rückerstattung der Teilnahmegebühr. In diesem Zusammenhang wird ausdrücklich festgehalten, dass die von Mag. Julia Schieferer angebotenen Trainings keine Psychotherapie ersetzen und nur für psychisch gesunde Menschen geeignet sind.

7.

  1. Sämtliche Videos, Handouts, Schaubilder, Fotos und Flyers, Inhalte der Website und sonstige Bilder sind geistiges Eigentum von Frau Mag. Julia Schieferer und dürfen ohne ausdrücklich schriftliche Genehmigung weder vervielfältigt, veröffentlicht, verbreitet oder auf andere Weise weitergegeben werden.

8.

  1. Als Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus dem zwischen Mag. Julia Schieferer und dem Kunden bestehenden Vertragsverhältnis wird das jeweils sachlich zuständige Gericht in Innsbruck vereinbart. Auf das Vertragsverhältnis findet ausschließlich österreichisches Recht Anwendung. Sollte einer der Punkte dieser AGB unwirksam oder nichtig sein, wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Punkte nicht berührt, sondern bleiben diese vollumfänglich aufrecht. An Stelle der unwirksamen Bedingung tritt eine wirksame, welche der ursprünglich gewollten am nächsten kommt. Für sämtliche Änderungen und Ergänzungen des Vertragsverhältnisses wird die Schriftform vereinbart und diese Änderungen und Ergänzungen bedürfen der Zustimmung von Frau Mag. Julia Schieferer.